Datenschutzerklärung

Audit EP "K 5308 - Barrierefreier Umbau" in Achern

Auftraggeber: Stadt Achern

Gemeinsam mit dem Straßenbauamt des Ortenaukreises plant die Stadt Achern den Umbau der K 5308 zwischen dem Kreisverkehr „Wilder Mann“ und dem Ortseingang von Sasbach. Im Zuge der Deckensanierung sollen beidseitig Radfahrschutzstreifen angelegt werden. Ferner ist der barrierefreie Umbau der Überquerungsstellen sowie zweier angrenzender Bushaltestellen an einer signalgeregelten Kreuzung vorgesehen. Die Länge der Umbaustrecke beträgt ca. 850 m.
Die Planunterlagen der Entwurfsplanung sollen einem Sicherheitsaudit nach RSAS unterzogen werden.

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre