Datenschutzerklärung

Sicherheitsaudit EP "Kreisverkehr K 3553 / K 3554 bei Marxzell-Burbach"

Auftraggeber: Landkreis Karlsruhe

Das Amt für Straßen beim Landkreis Karlsruhe plant den Umbau der Kreuzung der Kreisstraßen K 2553 und K 3554 bei Marxzell-Burbach in einen Kreisverkehr. Der auf der freien Strecke liegende, vierarmige Kreisverkehr soll einen Außendurchmesser von 30 m erhalten
Die Entwurfsplanung der o.g. Maßnahme wurde einem Verkehrssicherheitsaudit nach RSAS unterzogen.

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre