Datenschutzerklärung

Sicherheitsaudit AP "Kreisverkehr Alleenfeld" in Freudental

Auftraggeber: Erschließungsgemeinschaft Alleenfeld GbR

Im Zusammenhang mit der Erschließung des Baugebiets “Alleenfeld” in Freudental soll anstelle der heutigen Einmündung der K 1633 in die L 1106 ein vierarmiger Kreisverkehr mit einem Außendurchmesser von D = 38 m entstehen. Der Kreisverkehr soll in zwei Zufahrten eine Querungsmöglichkeit für einen Geh- und Radweg erhalten. Ferner sind in einer Zu-fahrt zwei Haltestellen in Form einer Busbucht angelegt.
Die Planunterlagen des Ausführungsentwurfs sollen einem Sicherheitsaudit nach RSAS unterzo-gen werden.

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre