Datenschutzerklärung

Audit EP "A5/A8 AD Karlsruhe, Umbau Rampe Frankfurt - Stuttgart"

Auftraggeber: Regierungspräsidium Karlsruhe, Referat 44

Das Regierungspräsidium Karlsruhe plant am Autobahndreieck Karlsruhe den Umbau der Rampe 3 (von der A5 auf die A8 in Fahrtrichtung Stuttgart. Die Länge der Baustrecke beträgt ca. 1,4 km.
Nach der Vorplanung sollen nunmehr die Planunterlagen der Entwurfsplanung einem Sicherheitsaudit nach RSAS unterzogen werden.

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre