Datenschutzerklärung

Sicherheitsaudit "Linksbbiegestreifen auf der L 1095 in Neuenstadt"

Auftraggeber: Theo Förch GmbH & Co. KG

Die Firma Theo Förch GmbH & Co.KG in Neuenstadt am Kocher plant u.a. einen Umbau des vorhandenen Werksanschluss an die L 1095 (Neckarsulmer Straße). Geplant ist dabei die Errichtung eines Linksabbiegestreifens und eines Fahrbahnteilers als Querungshilfe für Fußgänger.
Die Planunterlagen des Vorentwurfs (Leistungsphase 3 nach HOAI) sollen einem Sicherheitsaudit nach ESAS unterzogen werden.

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre