Datenschutzerklärung

Audit VP "4-str. Ausbau L 1100 (HN-NSU)"

Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 47.1

Das Regierungspräsidium Stuttgart plant den 4-streifigen Ausbau der L 1100 zwischen Heilbronn und Neckarsulm. Die Länge der Ausbaustrecke beträgt rd. 2,2 Kilometer und umfasst vier lichtsignalgeregelte Knotenpunkte sowie ein Unterführungsbauwerk.
Die Unterlagen der Vorplanung nach RE 2012 (Leistungsphase 2 HOAI) sollen einem Sicherheitsaudit nach der seit 26.02.2019 eingeführten RSAS unterzogen werden.

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre