Datenschutzerklärung

Sicherheitsaudit "Radweg Geislingen-Amstetten, Bereich Amstetten"

Auftraggeber: Gemeinde Amstetten

Die Gemeinde Amstetten plant den Ausbau eines vorhandenen Wirtschaftswegs zu einem Radweg, der dann weitgehend parallel zur B 10 (Geislingen a.d.Steige – Um) verlaufen wird. Die Gesamtlänge des umzubauenden Wegabschnitts beträgt ca. 1.100 Meter.
Die Planunterlagen des Vorentwurfs sollen einem Sicherheitsaudit nach ESAS unterzogen werden.

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre