Datenschutzerklärung

Schalluntersuchung "BPLAN Auf der Höhe in Waldbrunn-Mülben"

Auftraggeber: Gemeinde Waldbrunn

Am südwestlichen Ortsrand des Waldbrunner Ortsteils Mülben soll ein Wohngebiet mit 12 Bauplätzen entstehen. Das Plangebiet liegt im Einwirkungsbereich der Landesstraße L 524.
In einer schalltechnischen Untersuchung soll ermittelt und geprüft werden:
• Welche Lärmbelastungen aus Verkehrslärm der L 524 werden im Plangebiet entstehen?
• Werden dabei die schalltechnischen Orientierungswerte der DIN 18005 (Schallschutz im Städtebau) überschritten?
• Welche Lärmminderungsmaßnahmen (aktiv/passiv) sind ggf. erforderlich?

« zurück zu Lärmschutz-Untersuchungen

10 Jahre