Datenschutzerklärung

Audit NF "Radweg Bühlertalstraße" in Schwäbisch Hall

Auftraggeber: Stadt Schwäbisch Hall

Die Stadt Schwäbisch Hall hat den Lückenschluss des Radwegenetzes an der Landesstraße L 1060 (Bühlertalstraße) zwischen der Kernstadt und dem Stadtteil Hessental realisiert. Die Länge der Baustrecke des straßenbegleitenden Radwegs beträgt rund 1.050 m.

Die Entwurfsplanung der Maßnahme wurde im Jahr 2017 auditiert.
Die realisierte Maßnahme soll nunmehr auf der Grundlage einer Ortsbesichtigung überprüft und nach RSAS unter Verkehrssicherheitsaspekten auditiert werden.

« zurück zu den laufenden Projekten

10 Jahre