Abgeschlossene Projekte

Datenschutzerklärung

Umgestaltung Ortsmitte Rohrau, Verkehrszählung Hildrizhauser / Gärtringer / Nufringer Straßes

Auftraggeber: Gemeinde Gärtringen (2009)

Die Gemeinde Gärtringen plant eine Umgestaltung der Ortsmitte von Rohrau. An dieser Stelle treffen die Hildrizhauser Straße (K 1045), die Gärtringer Straße (K 1046) und die Nufringer Straße (K 1045) aufeinander.

Es soll aufgezeigt werden, welche Verkehrsbelastungen und Verkehrsströme es heute im Bereich des Knotenpunkts gibt, um die Rahmenbedingungen für den verkehrlichen und städtebaulichen Umbau zu ermitteln.

Verkehrszählung Hildrizhauser / Gärtringer / Nufringer Straße

Verkehrszählung Hildrizhauser / Gärtringer / Nufringer Straße

« zurück zu Verkehrs-Untersuchungen

10 Jahre