Abgeschlossene Projekte

Datenschutzerklärung

2. Fortschreibung Verkehrsentwicklungsplan Pfedelbach

Auftraggeber: Gemeinde Pfedelbach (2009)

Die Gemeinde Pfedelbach plant die 2. Fortschreibung ihres Verkehrsentwicklungsplans aus dem Jahr 1994/95. Die 1. Fortschreibung aus dem Jahr 2000 zeigte eine Verkehrszunahme seit 1994 zwischen 6 und 10 %, wobei die zwischenzeitlich durchgeführte Realisierung der Hohenloher Allee als zweite Verbindung in Richtung Öhringen teilweise deutliche Verkehrsverlagerungen auf einzelnen Straßenabschnitten mit sich brachte.

Zwischenzeitlich sind weitere Siedlungsentwicklungen in Pfedelbach und der Raumschaft vollzogen worden, die ihre Auswirkungen auf das Verkehrsgeschehen in Pfedelbach haben werden. Wie hoch diese Auswirkungen sind und ob sich deshalb die Notwendigkeit für künftige Maßnahmen der Verkehrsplanung (Verkehrslenkung, Verkehrsberuhigung) oder Flächennutzungsplanung (Steuerung der Siedlungsentwicklung, Freihalten von Umfahrungs-Trassen) ergibt, soll die erneute Fortschreibung aufzeigen.

Verkehrsentwicklungsplan: Seit 2000 sind weitere Siedlungsentwicklungen in Pfedelbach und der Raumschaft vollzogen worden

Verkehrsentwicklungsplan: Seit 2000 sind weitere Siedlungsentwicklungen in Pfedelbach und der Raumschaft vollzogen worden

« zurück zu Verkehrs-Untersuchungen

10 Jahre