Datenschutzerklärung

Sicherheitsaudit "Kreisverkehr K 1915" in Berglen-Rettersburg

Auftraggeber: Gemeinde Berglen (2017)

Die Gemeinde Berglen plant die Erschließung des Baugebiets „Hanfäcker“ im Ortsteil Rettersburg. Die Anbindung an das vorhandene Straßennetz soll dabei über einen vierarmigen Kreis-verkehr im Zuge der Kreisstraße K 1915 erfolgen.
Die Planunterlagen des Vorentwurfs sollen einem Sicherheitsaudit nach ESAS unterzogen werden.

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre