Datenschutzerklärung

Donauradweg, Abschnitt Arnegg-Klingenstein

Auftraggeber: Ingenieurbüro Wassermüller, Ulm (2014)

Der Donauradweg führt derzeit auf der Ortsdurchfahrt im Zuge der L 1244 durch Arnegg hindurch nach Klingenstein. Er soll künftig weitgehend aus der Ortslage herausgenommen werden und quert dabei die Kreisstraße K 7387, die Zubringer zur B 28 ist. Die Länge der Neubaustrecke beträgt etwas über 2,5 Kilometer.
Die Planunterlagen des Vorentwurfs (nach RE 2012) sollen einem Sicherheitsaudit nach ESAS un-terzogen werden.

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre