Abgeschlossene Projekte

Datenschutzerklärung

Sicherheitsaudit „L 1100, Ortsumgehung Ilsfeld“

Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart (2009)

Im Auftrag des Regierungspräsidiums Stuttgart wurde der Vorentwurf nach RE zur Ortsumfahrung von Ilsfeld im Zuge der Landesstraße L 1100 erstellt.

Die Länge der Baustrecke beträgt ca. 4,1 km, zuzüglich ca. 0,7 km Anschlussstrecken und beinhaltet vier Knotenpunkte, drei Überführungsbauwerke und eine Talbrücke.

Die Planunterlagen des Vorentwurfs wurden einem Sicherheitsaudit nach ESAS unterzogen.

Die mit Rot gekennzechnete Ortsumfahrung von Ilsfeld beinhaltet vier Knotenpunkte, drei Überführungsbauwerke und eine Talbrück

Die mit Rot gekennzechnete Ortsumfahrung von Ilsfeld beinhaltet vier Knotenpunkte, drei Überführungsbauwerke und eine Talbrück

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre