Abgeschlossene Projekte

Datenschutzerklärung

Sicherheitsaudit „Ausbau K 1621 (Ottmarsheim – Kreisgrenze)“

Auftraggeber: Landkreis Ludwigsburg Straßenbauamt (2009)

Die Straßenbauverwaltung des Landkreises Ludwigsburg erstellt derzeit die Planung für den rund 1,6 km langen Ausbau der Kreisstraße K 1621 von Ottmarsheim bis zur Grenze mit dem Landkreis Heilbronn.

Erstmalig im Landkreis wurde zu dieser Planung ein Sicherheitsaudit durchgeführt, mit dem das Ingenieurbüro Zimmermann beauftragt wurde.

Kartenausschnitt des rund 1,6 km langen Ausbau der Kreisstraße K 1621 von Ottmarsheim bis zur Grenze mit dem Landkreis Heilbronn

Kartenausschnitt des rund 1,6 km langen Ausbau der Kreisstraße K 1621 von Ottmarsheim bis zur Grenze mit dem Landkreis Heilbronn

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre