Abgeschlossene Projekte

Datenschutzerklärung

Planungsprüfung „Entlastungsstraße Süd mit Anschluss an die L 1066“

Auftraggeber: Gemeinde Sulzbach a.d.Murr (2009)

Bei der Herstellung des 1. Bauabschnitts der Entlastungsstraße Süd sind in der Bauphase Bedenken aufgekommen, ob im geplanten Einmündungsbereich der Industriestraße nicht zu große Schrägneigungen entstehen, so dass für Schwerlastfahrzeuge ein Verrutschen der Ladung oder bei Winterglätte ein Abrutschen von der Fahrbahn zu befürchten ist.

Das Ingenieurbüro Zimmermann wurde mit der Überprüfung der Ausführungsplanung auf Richtlinienkonformität beauftragt.

Einmündungsbereich der Industriestraße

Einmündungsbereich der Industriestraße

« zurück zu Sicherheits-Audit / Planungs-Prüfung

10 Jahre