Datenschutzerklärung

A8, Umbau des Verflechtungsbereichs an der AS Wendlingen

Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart (2015)

Im Zusammenhang mit der Neubaustrecke Stuttgart-Ulm wird auch die AS Wendlingen an der BAB A 8 (Karlsruhe-München) umgebaut. Parallel dazu plant die Straßenbauverwaltung des Landes Baden-Württemberg einen Umbau des vorhandenen Verflechtungsbereichs auf der Ostseite der B 313, so dass sich die in die Autobahn in Richtung Karlsruhe einfahrenden Verkehrsströme künftig nicht mehr mit den von der Autobahn in Richtung Esslingen ausfahrenden Fahrzeuge plangleich kreuzen.
Das Ingenieurbüro Zimmermann wurde mit einem vereinfachten Vorentwurf nach RE 2012 beauftragt.

« zurück zu den laufenden Projekten

10 Jahre