Abgeschlossene Projekte

Datenschutzerklärung

BAB 6 (Heilbronn-Nürnberg) Ausbau der PWC-Anlagen „Reußenberg-Nord und -Süd“

Auftraggeber: Auftraggeber: Regierungspräsidium Stuttgart (2008 - 2011)

Die beiden bestehenden PWC-Anlagen an der A6 bei Crailsheim sollen so erweitert werden, dass sich die Anzahl der Lkw-Stellplätze von ca. 15 auf 50 je Fahrtrichtung erhöht.

Die vorhandene Fläche reicht für diese Erweiterung nicht aus, so dass eine Neuplanung erfolgen muss, wobei der geplante 6-streifige Ausbau der A6 zu berücksichtigen ist. Ferner soll das auf den Parkplätzen anfallende Oberflächenwasser künftig separat erfasst, behandelt und abgeleitet werden.

Das Ingenieurbüro Zimmermann hat den Auftrag erhalten, die Vor- und Entwurfsplanung hierfür zu erstellen.

« zurück zu Objektplanung Verkehrsanlagen

10 Jahre