Datenschutzerklärung

Schalluntersuchung "Bebauungsplan Windischenbacher Str."

Auftraggeber: Gemeinde Pfedelbach (2015)

In Pfedelbach soll der Bebauungsplan „Windischenbache Straße“ am westlichen Ortsrand erstellt werden, mit dem Ziel, dort ein Wohngebiet mit 25 Baugrundstücke zu schaffen. Das Plangebiet grenzt an die Kreisstraße K 2347 (Windischenbach – Pfedelbach).
Im Rahmen einer schalltechnischen Untersuchung soll ermittelt und geprüft werden:
• Welche Lärmbelastungen aus Straßenverkehrslärm entstehen im Geltungsbereich des Bebau-ungsplans?
• Werden dabei die schalltechnischen Orientierungswerte der DIN 18005 (Schallschutz im Städ-tebau) überschritten?
• Welche Lärmschutzmaßnahmen (aktiv/passiv) sind zu ergreifen?

« zurück zu Lärmschutz-Untersuchungen

10 Jahre