Datenschutzerklärung

Verlegung Skateranlage Cappelaue

Auftraggeber: Große Kreisstadt Öhringen (2013)

Die Große Kreisstadt Öhringen plant im Zusammenhang mit der Landesgartenschau 2016 die Verlegung der Skater- und BMX-Anlage sowie des Bolzplatzes an der Ohrn nach Süden in Richtung der Schulgebäude bzw. der angrenzenden Wohnbebauung.
Im Rahmen einer schalltechnischen Untersuchung soll eine Beurteilung der mit dem Betrieb der beiden Anlagen verbundenen Lärmimmissionen an den angrenzenden Gebäuden gemäß den Vorschriften der 18. BlmSchV vorgenommen werden.

« zurück zu Lärmschutz-Untersuchungen

10 Jahre